ZIP ZIP HURRA!

Klassische Chelsea Boots wie das Modell KINGS ROAD von Pomp® erfordern etwas Geschick und Übung, wenn man schnell hineinschlüpfen möchte. Der Grund: die seitlichen Gummieinsätze. Es gibt keine Schnürung, mit der sie bei Bedarf passend weit geöffnet oder eng geschnürt werden können. Damit Chelsea Boots genügend Halt bieten und sicher am Fuß sitzen, müssen sie etwas enger am Schaft sein. Sonst rutscht Du darin hin und her. Dafür sorgen die elastischen Gummis.

Viele Kundinnen – wie Marion – haben gefragt, ob es den KINGS ROAD nicht mit einem Reißverschluß für ein bequemes An- und Ausziehen gibt. Nun, ich habe immer ein offenes Ohr für die Wünsche und Anregungen meiner Kundinnen und Kunden ... Ladies, ich präsentiere die neuen KINGS ROAD 'Manau' & 'Luisa' – die ersten Pomp® Chelsea Boots mit Zipper. 

Die besondere Herausforderung bestand darin, die charakteristische Silhouette dieser Stiefelart zu erhalten. Heisst: die typischen Gummieinsätze in der Innen- und Außenseite. Dafür habe ich die Lösung gefunden. Der Reißverschluss wurde dezent auf der Rückseite der Stiefel platztiert. So stört der kleine Helfer nicht die coole Optik, drückt nicht unangenehm und das Beste: Du kannst super easy in die Boots schlüpfen. Cool oder?

Eine ultraleichte, gut dämpfende Sohle, ein Mix aus hochwertigen, geschmeidigen Ledern, entlastene Pomp®-Komfortsohlen und jetzt ein integrierter Zipper – damit ist der neue KINGS ROAD der wahrscheinlich bequemste Chelsea Boot der Welt. WOW!

Best regards,

Gary & Dein Team Pomp®

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.